Dr. Andreas Richter

Dr. Andreas Richter, Notar a.D. und Rechtsanwalt, geb. 1943 in Neuruppin, studierte von 1962-1967 Rechtswissenschaften in Berlin, Bonn und Göttingen und 1968/69 als Fullbright-Stipendiat in den USA, wo er zum MCL graduierte.

Seit 1971 ist er in Berlin als Rechtsanwalt, von 1981 bis 2013 auch als Notar tätig. Schwerpunkte seiner Anwaltstätigkeit sind das private Bau- und Architektenrecht sowie Grundstücksrecht

Aus der Kombination der jahrzehntelangen Anwalts- und Notariatserfahrung bietet er Ihnen umfassende Beratung und praxistaugliche Vertragsformulierungen, in denen Ihre speziellen Interessen Berücksichtigung finden.

Er spricht Englisch und Spanisch.